Yanet Garcia und Nicole Scherzinger werden die neuesten Promi-Opfer von Instagram-Hacking, da Nacktbilder online durchgesickert sind

Hacker zielen weiterhin auf prominente Instagram-Accounts, die für ihr zartes Wohlergehen sorgen. Diesmal haben sie das mexikanische Wettermädchen und Social-Media-Star Yanet Garcia (11,5 Millionen Follower) sowie die Sängerin Nicole Scherzinger (3,9 Millionen Follower) ins Visier genommen. Nachdem sie die vollständige Kontrolle über diese Konten erlangt haben, ändern Betrüger die Biografie in einen TinyURL- oder Bit.ly-Link. Dies führt dazu, dass Benutzer, die darauf tippen, Betrugswebdomänen abfragen, die angeblich kostenlose iPhone XS und vieles mehr in der Instagram Story anbieten.

Durch solche Aktionen können Hacker auf zwei Arten Einnahmen erzielen: Erstens wird für jede abgeschlossene Umfrage eine Gebühr erhoben, und andere verkaufen die von den Benutzern bereitgestellten Daten weiter. Die Experten beobachteten die Cyberkriminellen hinter den Angriffen nach einem bestimmten Betrugsmuster. „Jeder der Instagram-Accounts wurde in den letzten Wochen entführt, und die Angreifer hatten die Kontrolle, um mehrere verkürzte Links zu Webseiten mit Umfragen zu wechseln, auf denen persönliche Informationen gesammelt werden. Dies wird zu Marketingzwecken verkauft, normalerweise in einem dunkleren Farbton. “

In der letzten Woche erlebte der Avengers-Star Robert Downey Jr. einen ähnlichen Instagram-Hack, der Filmstar schaffte es jedoch, seinen Account in wenigen Tagen wieder herzustellen. Seine Anhänger sind 43,2 Millionen Menschen und der Betrug sah fast identisch mit denen aus, die Garcia und Scherzinger betrafen. Betrüger sind scharfsinnig darauf, Instagram-Accounts von Prominenten zu nutzen, die glauben, dass nur wenige unter Millionen von Followern Umfragen ausfüllen, ihre persönlichen Daten teilen und die gesponserten Apps herunterladen werden – damit würden sie Provisionen für die Hacker verdienen.

Es sieht so aus, als würden Kriminelle in den letzten Hacks mehr Social-Engineering-Taktiken anwenden. Neben abgekürzten Links, die Benutzer zu betrügerischen Webseiten führen, zeigten Betrüger auch die gefälschten Nacktfotos von Yanet Garcia und Nicole Scherzinger und behaupteten, dass das Sexvideo veröffentlicht würde, sobald eine bestimmte Anzahl von Downloads der Apps erreicht ist.