WannaCry/WannaSpam sammelt Lösegeld über bösartige E-Mail-Spam-Nachrichten

Diese Nachricht dreht sich alles um WannaCry und seine bösartigen Infektionen, die mehr als Hunderte von Computern durch bösartige E-Mail-Spam-Nachrichten betroffen sind. Cyber-Sicherheitsexperten haben diese bösartige Malware-Attacke entdeckt und sie haben eine empfohlene Lösung gemäß den Systemanforderungen gegeben. Ihrer Ansicht nach handelt es sich bei WannaCry Ransomware um eine sehr verheerende Malware und Computerinfektion, die über bösartige E-Mail-Spam-Nachrichten und deren Anhänge in die PCs der Opfer gelangt.

WannaCry-Betrug ist die Schaffung eines Malware-Programmierers, der sich illegales Einkommen verdienen und mit unschuldigen Nutzern betrügen möchte. Es sieht aus wie ein echtes Programm und behauptet, das System der Opfer und ihre Dateien sofort zu entschlüsseln, sobald das erforderliche Lösegeld an sie gezahlt wird. Sie senden eine E-Mail-Nachricht an die Opfer und versprechen, ihre Dateien schnell zu entschlüsseln. Viele Menschen haben über ihre bösartigen Aktivitäten in ihrem Computer Sicherheitsexperten berichtet. Diese gefälschten E-Mails sind keine einfache Aufgabe, die von PCs entfernt werden kann.

WannaCry ist berühmt für die Datenverschlüsselung von unschuldigen Benutzern und verlangt Lösegeld von ihnen. Angreifer versuchen, wichtige und vertrauliche Daten von Opfern zu attackieren / Diebstahl. Es hat auf seinem Computer aussagekräftige Nachrichten angezeigt, die behaupten, Ihre PCs sofort zu entsperren. Es zeigt die Lösegeldmeldungen wie “Hallo, Ihr System wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt. Sie müssen 0,1 BTCs Lösegeld für die Entschlüsselung bezahlen. Andernfalls werden Sie alle Dateien dauerhaft verlieren “. Um die Benutzer zu überzeugen, gibt es einen freien Entschlüsselungstest, der einige Dateien erfolgreich entschlüsselt.

Mehr über WannaCry Betrug:

Hast du auf WannaCry-Lösegeld-Notizen bemerkt? Es gibt viele Grammatik- oder Rechtschreibfehler auf seinen Lösegeldnoten, die beweisen, dass diese E-Mail-Nachrichten nicht sicher sind. Es ist schädlich schädliche Programme. Sie werden Ihre Dateien in keinem Fall entschlüsseln. Um ihnen Lösegeld zu zahlen, speichert es einige Informationen wie IP-Adresse, URL-Suche, Browserverlauf, Suchanfragen, Benutzername, Passwort, Bankdaten, Kreditkartendetails und andere Informationen.

Vorsichtsmaßnahmen:

  • Sie sollten das Update Ihres Betriebssystems weiterhin aktualisieren.
  • Sie sollten es vermeiden, gefälschte Software oder raubkopierte Software auf Ihrem Computer zu installieren.
  • Behält Windows Defender Einstellung immer aktiviert.
  • Sie sollten eine sehr starke Antivirus-Software auf Ihrem Computer installieren, die alle Junk-Dateien oder Viren von Ihrem Computer löschen kann.
  • Sie sollten auch eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Dateien und ausführbaren Dateien erstellen, indem Sie eine sehr leistungsfähige Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware verwenden.