Entfernen .Noos File Virus und stellen Sie verschlüsselte Dateien wieder her

Vollständige Anleitung zum loschen .Noos File Virus Noos oder auch .Noos File Virus genannt, ist eine Ransomware-Infektion, die gespeicherte Dateien verschlüsselt und unzugänglich macht. Die infizierten Benutzer sehen, dass ihre Dateien, einschließlich Bilder, Audios, Videos, Dokumente, Sicherungen und Bankdaten, am Ende ihrer Dateinamen eine neue Erweiterung erhalten. Noos fügt sie durch Hinzufügen der Erweiterung .Noos hinzu. Daher wird eine Datei mit dem Namen 1.jpg in 1.jpg.Noos umbenannt. Kurz darauf erstellt die Ransomware eine TXT-Datei mit dem Namen readme.txt und legt sie in jedem Ordner ab, der verschlüsselte Dateien enthält. Die erstellte Datei besagt, dass die Dateien verschlüsselt sind und dass die Opfer Kontakt zu den Entwicklern aufnehmen müssen, die über die angegebenen E-Mail-Adressen [email protected] und [email protected] zur Bedrohung gehören, wenn sie die Dateien in ihrem Original wiederherstellen möchten zugänglicher Zustand. Außerdem wird angegeben, dass für die Entschlüsselung von Dateien ein eindeutiger Schlüssel erforderlich ist, den nur die Entwickler bereitstellen können. Lesen Sie Mehr