Entfernen .bgCIb file virus ransomware und stellen Sie die verschlüsselten Dateien wieder her

Vollständige Anweisungen zum loschen .bgCIb file virus ransomware BgCIb- oder .bgCIb-Dateivirus ist ein Ransomware-Virus, der fast alle auf PCs gespeicherten Dateien verschlüsselt, um sie unbrauchbar zu machen, und dann Lösegeld verlangt, um sie angeblich wiederherzustellen. Die von dieser Ransomware verschlüsselten Dateien erhalten den Erweiterungsnamen .bgCIb. Beispielsweise wird eine Datei mit dem Namen Original.jpg nach der Verschlüsselung in original.jpg.bgClb umbenannt. Nach dem Verschlüsseln der Dateien generiert die Ransomware eine Textdatei, die eine Nachricht enthält, die ein Lösegeld für die Opfer verlangt. Der Lösegeldschein mit der Lösegeldnachricht wurde von Cyber Crooks mit der Absicht entwickelt, die Leute dazu zu bewegen, Lösegeldgebühren zu zahlen, indem sie angeblich behaupten, ein Entschlüsselungstool bereitzustellen, das bei der Wiederherstellung von Dateien hilft. Es ist jedoch richtig, dass ein bestimmter Schlüssel für die Datenwiederherstellung erforderlich ist, da Ransomware-Viren Dateien mit einem Verschlüsselungsalgorithmus verschlüsseln, mit dem die Entwickler während des Verschlüsselungsprozesses ein Kennwort ihrer Wahl erstellen können. Sie verstecken Lesen Sie Mehr