Ransomware-Angriff auf spanischen Radiosender und IT-Unternehmen: Forderung nach 835.923 USD

Die Variante von BitPaymer Ransomware griff den spanischen IT-Provider an: Spanischer Radiosender, der von unbekannten Angreifern getroffen wurde Berichten zufolge leiden der spanische IT-Anbieter und der Radiosender derzeit unter Ransomware-Angriffen, die zu einer Dateiverschlüsselung führen. Alle NTT DATA-Unternehmen, die als MSP (Managed Services Provider) und Cadena SER bezeichnet werden, sind auf ihrem respektierten Computer mit einer Dateiverschlüsselung konfrontiert. Für diejenigen, die sich dessen nicht bewusst sind, hat der Ransomware-Entwickler oder -Hacker eine frühere Liste bekannter Unternehmen und Regierungsbehörden ins Visier genommen, und diese böswilligen Aktivitäten führen weiterhin zu einem alarmierenden Anstieg der Ransomware-Angriffe. Lassen Sie uns die Diskussion über den Ransomware-Angriff in Spanien im Detail beginnen. Everis-Computer von Ransomware betroffen: Spanischer IP-Anbieter und Radiosender werden von Hackern angegriffen Im Moment hat Everis nicht bestätigt, dass sein System von Ransomware angegriffen wurde. Der Bericht besagt jedoch, dass das von Bleeping Computer freigegebene durchgesickerte Bild, das besagt, dass der auf Everis ‘Computer Lesen Sie Mehr