Entfernen .badmad file virus und stellen Sie verschlüsselte Dateien wieder her

Anleitung zum schrittweisen loschen .badmad file virus Bei Badmad oder .badmad file virus handelt es sich um einen dateiverschlüsselnden Virus, der Daten verschlüsselt, die auf manipulierten PCs gespeichert sind, und Benutzern den Zugriff darauf verweigert, bis ein Lösegeld gezahlt wird. Zu den verschlüsselten Dateien gehören Bilder, Audios, Videos, Dokumente, Präsentationen, Datenbanken, Sicherungen, Bankdaten usw. Diese Dateien erhalten nach der Verschlüsselung den Erweiterungsnamen .badmad. Nach dem Verschlüsseln der Dateien generiert die Ransomware eine Nachricht im TXT-Format, die ein Lösegeld verlangt. Die erstellte Datei besagt, dass die Dateien verschlüsselt sind und dass sich die Opfer unter [email protected] an die E-Mail-Adresse der Ransomware-Entwickler wenden sollten, wenn sie wieder auf die Dateien zugreifen möchten. Der Hinweis besagt weiter, dass Benutzer eine Lösegeldgebühr zahlen müssen, um ein einzigartiges Entschlüsselungstool zu erwerben, ohne das die Entschlüsselung der Dateien unmöglich wird. In der Regel verschlüsselt eine Ransomware Dateien mit einem Verschlüsselungsalgorithmus, der eindeutige Schlüssel für jedes Opfer Lesen Sie Mehr