Erfahren Sie, wie Sie den abgesicherten Windows-Modus nicht beheben können

Fix Not Working Safe Mode on Windows 10

Windows Abgesicherter Modus wird verwendet, um die Windows PC-Startprobleme zu beheben. Wenn Sie Ihren PC starten, sehen Sie diese Konfigurationseinstellung zusammen mit einigen anderen Konfigurationsoptionen wie der letzten als funktionierend bekannten Konfiguration, dem Videoanzeigemodus und den niedrigen Auflösungen usw. Diese Startoption ist in jeder Windows-Version enthalten und wurde von Microsoft entwickelt, um Boot-Probleme wie System-Freeze, BSOD, Boot-Loop, Malware-Infektionen usw. zu beheben.

Problem: Fix Not Working Safe Mode on Windows 10

Wenn Windows PC nicht reibungslos startet oder dazwischen stecken bleibt, wird empfohlen, den abgesicherten Modus zum Starten des Systems zu verwenden. Wenn Sie diesen Startmodus wählen, wird das Windows-Betriebssystem in einem Diagnosemodus geöffnet. Es verwendet die wenigsten Treiber und Systemfunktionen und umgeht damit die fehlerhafte Komponente und ermöglicht dem Betriebssystem, korrekt zu booten. Wann immer eine PC-Wartung erforderlich ist oder eine Malware-Infektion entfernt wird, wird Safe-Mode empfohlen. In einigen Fällen, wenn der Benutzer den PC im abgesicherten Modus startet, bleibt er im Schleifenmodus stecken. Die Safe-Mode-Option wird möglicherweise automatisch deaktiviert und Ihr gesamter Versuch, sie zu aktivieren, wird vergeblich sein. Dies ist die Situation von “Windows Abgesicherter Modus funktioniert nicht”. Wenn Sie keine Fix Not Working Safe Mode on Windows 10 oder eine andere Windows-Version verwenden, können Sie nicht mehr auf Ihre Workstation zugreifen. Die Fehlfunktion des abgesicherten Modus kann sowohl in der erweiterten Startoption als auch im normalen Modus auftreten. In einer solchen Situation müssen Sie zuerst den fehlerhaften abgesicherten Modus reparieren, um die anderen PC-Probleme zu analysieren.

Gründe für den abgesicherten Modus funktioniert nicht in Windows 10

Laut den Experten und dem Windows-OS-Analysten funktioniert der abgesicherte Modus normalerweise nicht, wenn eine Malware-Infektion vorliegt oder einige wichtige unerwünschte Änderungen in den Einstellungen vorgenommen wurden. Wenn Sie also Probleme im Zusammenhang mit dem “Start im abgesicherten Modus” haben, prüfen Sie zunächst, ob eine Malware-Infektion vorliegt, und aktivieren Sie anschließend den “Systemwiederherstellungspunkt” oder “System zurücksetzen”. Sobald diese drei Dinge überprüft und korrigiert wurden, können Sie Ihren PC im abgesicherten Modus ohne Fehler oder Probleme booten.

Schritt 1: Scannen Sie den PC mit einem Anti-Malware-Tool

Die Symptome für PC-Infektion sind unvorhersehbar und sie könnten mehrere in Zahlen sein. Eines seiner Symptome ist der Safe Mode, der nicht mehr reagiert. Es wird daher empfohlen, den PC mit SpyHunter oder einem anderen leistungsstarken Anti-Malware-Tool zu scannen, das über einen starken Scanalgorithmus und Programmierlogiken verfügt.

Schritt 2: Führen Sie SFC / ScanNow und DISM Tools aus

  • Drücken Sie die Win-Taste + X und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin).
  • Geben Sie sfc / scannow ein und geben Sie die Schaltfläche ein
  • Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie die Eingabetaste
  1. DISM.exe / Online / Bereinigungsbild / Scanhealth
  2. DISM.exe / Online / Cleanup-Image / Restorehealth
  • Schließen Sie die Eingabeaufforderung und starten Sie den PC neu

SFc / Scannow und DISM Tools werden die beschädigten oder fehlenden Windows-Dateien reparieren. Der Safe-Modus funktioniert möglicherweise nicht, da wichtige Dateien ebenfalls fehlen.

Schritt 3: Verwenden Sie den Systemwiederherstellungspunkt oder Windows zurücksetzen

Oft passiert es, dass Sie Fix Not Working Safe Mode on Windows 10 sofort nach dem Entfernen von Treibern oder Aktualisieren oder Installieren eines neuen Windows-Builds müssten. Diese Art von Änderungen kann zu einer Fehlfunktion des abgesicherten Modus führen. Um sie zu beheben, müssen Sie den Systemwiederherstellungspunkt aktivieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Systemwiederherstellung von der erweiterten Startoption aus durchzuführen:

  • Starten Sie den PC neu
  • Weiter Drücken Sie beim Hochfahren die Umschalttaste und wählen Sie die Option “Reparieren”
  • Wählen Sie Problembehandlung und drücken Sie auf “Advance Option”
  • Drücken Sie auf Systemwiederherstellung und der Prozess wird automatisch ausgeführt

In einigen Fällen tritt keiner der oben genannten Schritte Fix Not Working Safe Mode on Windows 10 auf. In diesem Fall müssen Sie ein bootfähiges Wiederherstellungslaufwerk erstellen und dann das System von dort starten.

Fix PC-Fehler und Probleme automatisch

Unsere Expertenteams versuchen, all die möglichen Lösungen für all diese Probleme und Fehler bereitzustellen, denen die Benutzer regelmäßig gegenüberstehen. Die manuellen Schritte sind manchmal riskant und erfordern viel Know-how und Präzision. Daher wird empfohlen, das automatische Tool zu verwenden, besonders wenn Sie ein Anfänger sind. Die hier empfohlenen Produkte sind sicher und wurden von unseren Experten getestet. Dieses einzelne Tool kann verwendet werden, um Systemprobleme, Fehler, Malware-Infektionen, Ransowmare-Entfernung und so weiter zu beheben.

Spyhunter Download